Praktische Mute-Filter für Tweetbot

This post is old. If you think someone or something is wrong feel free to contact me.

Bekanntlich ist Twitter wohl das einzige soziale Netzwerk, das ich regelmäßig nutze. Zwischen den Tweets der 280 Leute denen ich folge ist oft auch Müll dabei, der mich nun wirklich überhaupt nicht interessiert.

Weil ich vielen Menschen aber weiterhin folgen möchte, auch wenn sie ab und zu Müll schreiben, nutze ich die Filterfunktion von TweetBot. Diese synchronisiert alle Filter zwischen meinem Mac und dem iPhone. Ein Vorteil der Filterfunktion von TweetBot: reguläre Ausdrücke sind unterstützt. Die Möglichkeiten sind endlos!

^(@\w *)+$
blockt Tweets die nur aus @Usernames bestehen
^\.@
blockt öffentliche Replies
(?i)app.*net
blockt alle Tweets die App.net enthalten

Aber nun folgt der wohl beste Mute-Filter der Welt.

^@
blockt alle fremden Replies aus der Timeline, man sieht nur noch die, die an einen selbst gerichtet sind

Für weniger Müll in Timelines.