OS X Mavericks Installationsstick erstellen

This post is old. If you think someone or something is wrong feel free to contact me.

Bald1 kommt OS X 10.9, auch Mavericks genannt. Der ein oder andere möchte das sicher zum Anlass nehmen sein System mal wieder aufzuräumen, vielleicht sogar eine frische Installation in Betracht ziehen.

Die OS X Mavericks.app bietet nun eine sehr schnelle und schmerzlose Möglichkeit einen USB Stick zum Installieren zu erstellen. Für dieses Beispiel formatiere ich den Stick als Mac OS Extended (Journaled) und nenne ihn USB01. Vorausgesetzt ihr habt Mavericks gekauft und direkt aus dem App Store geladen funktioniert der folgende Befehl.

sudo /Applications/Install\ OS\ X\ Mavericks.app/Contents/Resources/createinstallmedia \
    --volume /Volumes/USB01 \
    --applicationpath /Applications/Install\ OS\ X\ Mavericks.app \
    --nointeraction

Dieser Stick installiert auf dem Mac außerdem eine Recovery-Partition mit der sich nachträglich OS X 10.9 installieren lässt.

  1. Voraussichtlich am 22. Oktober, don’t quote me on that. *